Hosting Light

Der Tarif für anspruchsvollere Seiten. Es steht ein halbes Gigabyte an Speicherplatz zur Verfügung. Die verfügbaren E-Mail-Adressen sind ausreichend für kleine Unternehmen.
Durch die Limitierung auf 50 Kunden je CPU-Kern ist bei diesem Tarif die Performance ideal für kleine Webshops und Internet-Foren.


Domain
Domain (de,com,net,org) 1
Domainweiterleitung Ja
Subdomains 50
Grafische DNS Verwaltung Ja
Zusätzliche Domains reservieren Ja
 
Eine Domain ist eine Internetadresse.
Sie können die Domains auf andere Domains umleiten.
Eine Subdomain ist ein variabler Name (Untereinheit), den Sie für Ihre Domain anlegen können - z. B. subdomain.example.com
Grafische Verwaltung der DNS-Einstellungen (A, AAAA, NS, MX, CNAME Einträge)
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, zusätzliche Domains zu reservieren.
Speicher und Traffic
Speicherplatz 500 MB
Transfervolumen 50 GB
Trafficbericht Ja
 
So viel Speicherplatz haben Sie auf Ihrem Webspace inklusive.
Der Traffic gibt an, wieviel Datentransfervolumen in einem Paket enthalten ist.
Sie können sich täglich die Statistik Ihrer Website anschauen (Besucher, Klicks, usw.).
Server
PHP 4/5 Ja
PHP Memory-Limit 32 MB
CGI Ja
MySQL Datenbanken 1
FTP-Zugänge 1
.htaccess Verzeichnisschutz Ja
Eigene IP-Adresse Nein
Mod Rewrite Ja
Cron Jobs 1
Kunden pro CPU 50
Logfile Download Ja
 
PHP ist eine dynamische programmiersprache, die sehr verbreitet ist. Unsere Hosting-Pakete unterstützen PHP.
Arbeitsspeicher, der PHP zur Verfügung steht
Ausführen von Perl-Skripten
Der installierte Datenbankserver ist MySQL.
FTP-Accounts dienen dem Up- und Download von Dateien auf Ihren Webserver.
Verzeichnisschutz durch htaccess.
Sie erhalten eine feste IP-Adresse.
Mit Hilfe dieser Funktion werden Internetadressen suchmaschinenfreundlich umgewandelt.
Cron Jobs sind Funktionen, die nach Zeitplanung beliebige Aktionen ausführen können.
Je weniger Kunden auf einem Server arbeiten, desto mehr Rechenleistung haben Sie für Ihre Anwendungen zur Verfügung.
Sie können sich die Logfiles Ihres Webspace herunterladen.
Email
Postfächer 50
IMAP Ja
POP3 Ja
Catch all Ja
Abwesenheitsnotiz Ja
Email-Weiterleitung 50
Viruscheck Ja
Spamcheck Ja
Webmailer Ja
 
Über angelegte Postfächer können Sie Emails empfangen und versenden.
IMAP ist eine Methode, um mit Anwendungen wie Outlook oder Thunderbird auf Ihre Postfächer zuzugreifen. Dabei bleiben die Emails alle auf dem Mailserver gespeichert.
POP3 ist eine Methode, um mit Anwendungen wie Outlook oder Thunderbird auf Ihre Postfächer zuzugreifen. Dabei werden die Emails i.d.R. von der Anwendung abgeholt und der Server somit geleert.
Falls jemand eine Email an eine Adresse auf Ihrer Domain schicken möchte, diese Adresse aber nicht existiert, können Sie mit der Catch all Funktion alle Emails abfangen, die an Ihre Domain gesendet werden.
Mit der Abwesenheitsnotiz können Sie währen des Urlaubs automatische Emails an jeden verschicken, der versucht, Sie per Email zu erreichen und ihn über Ihre Abwesenheit informieren.
Über Email-Weiterleitungen können Sie Emails auf andere Email-Adressen weiterleiten.
Alle eingehenden Emails werden auf Viren geprüft und ggf. als Gefahr markiert.
Die Emails werden auf Spam geprüft. Unerwünschte Nachrichten werden herausgefiltert und markiert.
Über den Webmailer können Sie Ihre Emails überall auf der Welt bequem per Browser verwalten.
Vertragsbedingungen
Mindestlaufzeit 12 Monate
Abrechnungsintervall 12 Monate im Voraus
Monatliche Kosten 6,14 €
Einrichtungspauschale 0,00 €
 
Die Mindestlaufzeit legt fest, wie lange die Verträge bei SaSG laufen und sind meist an den Abrechnungsintervall gekoppelt.
Der Abrechnungsintervall legt fest, wie die vereinbarten Beträge fällig werden.
Durch die Angabe von monatlichen Kosten erhalten Sie die höchstmögliche Transparenz.
Die Einrichtungsgebühr gibt die einmaligen Kosten zum Bereitstellen der Hardware an, die beim Bestellen des Pakets anfallen.